Lebenslinien - Fotografien von Sebastian Keitel

Lebenslinien

Dieses Gewächs gleicht dem Menschen.
Es hat seine Haut, das ist die Rinde;
sein Haupt und Haar sind die Wurzeln;
es hat seine Figur und seine Zeichen,
seine Sinne und die Empfindsamkeit im Stamme.
Sein Tod und sein Sterben sind die Zeiten des Jahres!

Paracelsus (Arzt, Alchemist, Mystiker und Philosoph)

Ausgewählte Arbeiten

Sie haben Interesse, eine meiner Arbeiten zu erwerben?

Vergrößert auf Leinwand gedruckt entfalten die Motive ihre volle Wirkung und Ausstrahlung.

Gerne biete ich Ihnen an, aus der Vielzahl der Motive Ihr persönliches Wunschmotiv auszuwählen und im gewünschten Format fertigen zu lassen.

Sebastian Keitel

Über mich

Mein Name ist Sebastian Keitel, ich bin verheiratet, Vater zweier Töchter, von Beruf Landschaftsgärtner und lebe in Goslar.

Ich wurde früh von meinem Vater, einem ambitionierten Hobbyfotografen, an die Fotografie heran geführt und erlebte in seiner Dunkelkammer den Weg vom Negativ zum fertigen Papierbild.

Seit ich begann Holz zu spalten, entdeckte ich dabei immer wieder "Einschlüsse" - teils ruhige und fast monochrome, teils farbige, sehr lebhafte Strukturen.

Dieser sonst dem Auge verborgene Blick in das Bauminnere faszinierte mich und seit fünf Jahren halte ich das Entdeckte in Nahaufnahmen fotografisch fest.